Wirtschaftskraft

mit hohem Innovationspotenzial, dynamischer Entwicklung und Tradition

  • HanseEmotion auf Fahrt

    Die maritime Wirtschaft mit Neubau- und Reparaturwerften, Yacht- und Bootsbauern sowie maritimen Zulieferern, Dienstleistern und Häfen zählt zu unseren Schwerpunktbranchen.

  • Frische regionale Produkte aus Vorpommern

    Die Ernährungswirtschaft gilt als stärkste Branche des verarbeitenden Gewerbes in Vorpommern und ist weiterhin auf Wachstumskurs.

    Die Produktion und die Verarbeitung von Lebensmitteln erwirtschaftet jährlich etwa ein Drittel aller Umsätze des verarbeitenden Gewerbes mit steigendem Exportanteil.

  • Photovaltaik-Anlage

    Der Anteil der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energiequellen hat in Vorpommern in den vergangenen Jahren stark zugelegt.

    Im gesamten Bundesland werden inzwischen mehr als 60 % des erzeugten Stroms in der Branche der Energiewirtschaft aus erneuerbaren Energien gewonnen.

  • Forschung in Vorpommern

    Vorpommern ist Heimat der Innovation. Kaltes Plasma, elektronische Wegebahnen und auch die Kernfusion sind in Vorpommern Zuhause.

    In der Branche Life Sciences ist Vorpommern Weltspitze.

  • Krankenwagen

    Die Gesundheitsbranche in Vorpommern hat sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten überaus dynamisch entwickelt und zählt inzwischen zu den wichtigsten Wirtschaftsfeldern der Region.

    Ca. 30.000 Beschäftigte arbeiten mittlerweile in den unterschiedlichen Bereichen von Forschung über Pflege und Rehabilitation bis hin zu Wellness – Tendenz steigend.

  • Service Center Mitarbeiterin

    In der Schwerpunktbranche Informations- und Kommunikationswirtschaft sind zahlreiche, vor allem kleine und mittlere Unternehmen aktiv und entwickeln neue digitale Anwendungen und Serviceleistungen.

    Die Service Center der Region profitieren vor allem von der hochmodernen Telekommunikationsstruktur als Voraussetzung für die zeitgemäße Vermarktung von Dienstleistungen.

  • Produktion Maschinen- und Metallbau

    Zahlreiche kleine und mittelständische Industriebetriebe des Metall- und Maschinenbaus prägen das Wirtschaftspotenzial der Region Vorpommern.

  • Zeesenboot auf dem Bodden in Vorpommern

    Vorpommern hat touristisches Potential ersten Ranges. Die Strände der Ostseeküste und die der Inseln Rügen und Usedom, erstrecken sich über 1.300 km.

    Das milde Reizklima und die intakte Natur machen Vorpommern zum idealen Urlaubsort mit hohem Wellness- und Gesundheitswert.

  • Land- und Ernährungswirtschaft

    Neue Ideen sprießen und Bio-Anteil wächst

    Die Ernährungswirtschaft Vorpommerns befindet sich weiter auf Wachstumskurs. Sie ist die stärkste Branche des verarbeitenden Gewerbes und generiert allein ein Drittel aller Umsätze. Die steigenden Exportraten zeigen, dass die produzierten und verarbeiteten Lebensmittel auch im Ausland konkurrenzfähig sind.

    Mit 1.300 öko-zertifizierten Unternehmen der Land- und Ernährungswirtschaft und 13 % der landwirtschaftlichen Nutzfläche gehört MV im bundesweiten Vergleich zur Spitze. Auch das urgesunde Klima kommt der Bio-Qualität zugute.

    Traditionell zählen die Fischerei und ihre weiterverarbeitende Industrie zu den prägenden Wirtschaftszweigen der Region. So kommt z. B. der echte Bismarckhering nach wie vor aus Stralsund. Für eine nachhaltige Produktion bietet Vorpommern an ausgewählten Standorten perfekte Bedingungen und obendrein das nötige wissenschaftliche und technologische Know-how für die Zucht von Algen, Fisch und Krustentieren in modernen Kreislaufanlagen. So wurde die erste BioFloc-Aquakulturanlage Deutschlands für Garnelen in Anklam errichtet. Diese weltweit neue Aufzuchtmethode kommt ohne Antibiotika aus.

    Typische Erzeugnisse sind außerdem Fleisch, Milch und Getreide sowie Fruchtsäfte, Bier und Hochprozentiges. Junge Unternehmen nutzen die Ressourcen der Region für Innovationen auf dem Foodmarkt oder vegane Alternativen für tierische Produkte. Viele setzen auch auf die Veredelung von Hülsenfrüchten, ölhaltigen Pflanzen, Kräutern, Früchten und Gemüse.

    Die Ernährungswirtschaft entwickelt sich aufgrund neuer biotechnologischer Verfahren entlang der Wertschöpfungskette immer weiter und bietet für die Zukunft großes Potenzial für die Herstellung regionaler Lebensmittel und Ingredienzien.

    Die Störtebeker Braumanufaktur gewinnt regelmäßig internationale Preise für ihre Bierkreationen. Die Eisbär Eis GmbH in Ribnitz-Damgarten liefert täglich eine Millionen Eisportionen aus und exportiert bis nach Australien. Die biosanica GmbH in Süderholz gilt als Marktführer in Europa für Bio-Trockenfrüchte. Die Prolupin GmbH gewinnt aus Lupinensamen einen Grundstoff, der tierische Eiweiße durch pflanzliche Proteine ersetzt. Das Gut Darß ist einer der größten ökologischen Mutterkuhbetriebe Europas.

    Ihre Ansprechpartnerin

    Karen Szemacha
    Beraterin | Energiewirtschaft, Ernährungswirtschaft, sonstiges verarbeitendes Gewerbe und Handwerk
    03834 550 607

    Unternehmen, Institutionen, Vereine und Netzwerke

    [{"q":"Wolgaster Stra\u00dfe 114 17489 Greifswald","loc":"Wolgaster Stra\u00dfe 114
    17489 Greifswald","name":"Greifen-Fleisch GmbH","web":"https:\/\/www.greifen-fleisch.de\/"},{"q":"Am Wald 26 18375 Born","loc":"Am Wald 26
    18375 Born","name":"Gut Dar\u00df GmbH & Co. KG","web":"https:\/\/gut-darss.de\/start.html"},{"q":"An der Redoute 1a 17390 Relzow","loc":"An der Redoute 1a
    17390 Relzow","name":"Anklamer Fleisch- und Wurstwaren GmbH","web":"http:\/\/www.afw-anklam.de\/index.html"},{"q":"Am F\u00e4hrhafen Sassnitz 18546 Sassnitz","loc":"Am F\u00e4hrhafen Sassnitz
    18546 Sassnitz","name":"Euro Baltic Fischverarbeitungs GmbH","web":"https:\/\/www.mv-ernaehrung.de\/mitglieder_details.html?id=66"},{"q":"Bluthsluster Stra\u00dfe 24 17389 Anklam","loc":"Bluthsluster Stra\u00dfe 24
    17389 Anklam","name":"SUIKER UNIE GmbH & Co. KG","web":"https:\/\/www.suikerunie.nl\/Home?lang=de-DE"},{"q":"LandWert Hof 1 18519 Sundhagen","loc":"LandWert Hof 1
    18519 Sundhagen","name":"LandWertHof Stahlbrode GmbH & Co. KG","web":"https:\/\/www.landwert.de\/hof\/"},{"q":"Greifswalder Chaussee 84 18439 Stralsund","loc":"Greifswalder Chaussee 84
    18439 Stralsund","name":"St\u00f6rtebeker Braumanufaktur GmbH","web":"https:\/\/www.stoertebeker-brauquartier.com\/"},{"q":"Feldstra\u00dfe 30 18442 Gro\u00df L\u00fcdershagen","loc":"Feldstra\u00dfe 30
    18442 Gro\u00df L\u00fcdershagen","name":"folian GmbH","web":"https:\/\/www.folian.com\/"},{"q":"Gewerbegebiet 1 17406 Usdeom","loc":"Gewerbegebiet 1
    17406 Usdeom","name":"Men\u00fcko Insel Usedom GmbH","web":"https:\/\/www.menueko.de\/"},{"q":"Westring 1 18320 Plumendorf","loc":"Westring 1
    18320 Plumendorf","name":"Eisb\u00e4r Eis Produktions GmbH","web":"http:\/\/www.eisbaereis-rdg.de\/"},{"q":"Seestrasse 7a 17033 Neubrandenburg","loc":"Seestrasse 7a
    17033 Neubrandenburg","name":"Zentrum f\u00fcr Ern\u00e4hrung und Lebensmitteltechnologie gGmbH (ZELT) ","web":"https:\/\/www.zelt-nb.de\/"},{"q":"Pommerndreieck 3 18516 S\u00fcderholz","loc":"Pommerndreieck 3
    18516 S\u00fcderholz","name":"biosanica GmbH","web":"https:\/\/biosanica.de\/aktuelles.html"},{"q":"Am Sonnenacker 3 - 5 17440 Lassan","loc":"Am Sonnenacker 3 - 5
    17440 Lassan","name":"Kr\u00e4utergarten Pommerland eG","web":"https:\/\/kraeutergarten-pommerland.de\/"},{"q":"Am Koppelberg 22 17489 Greifswsld","loc":"Am Koppelberg 22
    17489 Greifswsld","name":"Martins BIO GmbH","web":"https:\/\/www.martins-bio.de\/"},{"q":"Hauptstra\u00dfe 2c 18573 Rambin","loc":"Hauptstra\u00dfe 2c
    18573 Rambin","name":"Inselbrauerei, Rambin","web":"https:\/\/insel-brauerei.de\/"},{"q":"Tribseeser Chaussee 1 18507 Grimmen","loc":"Tribseeser Chaussee 1
    18507 Grimmen","name":"Prolupin GmbH","web":"https:\/\/www.prolupin.de"},{"q":"Johann-Friedrich-B\u00f6ttger-Stra\u00dfe 4 17389 Anklam","loc":"Johann-Friedrich-B\u00f6ttger-Stra\u00dfe 4
    17389 Anklam","name":"Anklam Extrakt","web":"https:\/\/www.anklam-extrakt.de\/"},{"q":"Feldstra\u00dfe 2 18182 Bentwisch","loc":"Feldstra\u00dfe 2
    18182 Bentwisch","name":"Marketinggesellschaft der Agrar- und Ern\u00e4hrungswirtschaft Mecklenburg-Vorpommern e.V. ","web":"https:\/\/www.mv-ernaehrung.de\/"},{"q":"Industriestra\u00dfe 7 18528 Bergen auf R\u00fcgen","loc":"Industriestra\u00dfe 7
    18528 Bergen auf R\u00fcgen","name":"R\u00fcgen Produkte Verein e.V. ","web":"http:\/\/ruegenprodukte.de\/"}]
  • Maritime Wirtschaft / Schiffbau

    Vom Traditionsboot zum Megakreuzliner

    Seit Jahrhunderten werden an Vorpommerns Küsten Boote und Schiffe gebaut. Heute zählt die maritime Wirtschaft mit Neubau- und Reparaturwerften, Häfen, Yacht- und Bootsbauern sowie maritimen Zulieferern und Dienstleistern nach wie vor zu den regionalen Schwerpunktbranchen.

    Die MV Werften in Stralsund verfügen auf 340.000 m² Werksgelände über eine 300 Meter lange, 108 Meter breite und 74 Meter hohe, überdachte Schiffbauhalle und einem Portalkran mit 800 Tonnen Hubkraft. Hier entstehen die Schiffe der Endeavor Class, die weltgrößten Megayachten mit Eisklasse. MV Werften investiert kontinuierlich in neuen Technologien, Zuliefernetzwerke und Mitarbeiterqualifizierung, um eine ausgezeichnete Qualität „made in mv“ zu gewährleisten. Derzeit entstehen in Stralsund Großsektionen für die beiden größten Kreuzfahrtschiffe der Welt, die jeweils fast 10.000 Passagiere befördern können.

    In derPeene-Werft in Wolgast werden von der Bremer-Lürssen-Gruppe für die Deutsche Marine Schiffskomponenten gefertigt und Reparatur- und Wartungsaufträge ausgeführt sowie Neubauaufträge im Defence-Bereich realisiert.

    Die HanseYachts AG ist zweitgrößter Hersteller von Segelyachten weltweit. Das Unternehmen wuchs in den letzten Jahren rasant und beschäftigt in Greifswald mehr als 800 Angestellte. 

    Auf der Bootswerft Freest werden traditionelle Holzboote restauriert und segelfähig gemacht. Außerdem gehören Workshops im Holzbootsbau zum Konzept, die von Nichtseglern ebenso geschätzt werden wie von Bootseignern und Skippern.

    Die Bootsbau Rügen GmbH ist seit 1948 ein Begriff innerhalb der Branche für eigenständig designte, moderne Yachten. Erfolgsmodell ist der Typ Vilm. Das Traditionsunternehmen setzt auf Handarbeit, Flexibilität in Detaillösungen und höchste Qualitätsansprüche.

    Ihr Ansprechpartner

    Karl Kuba
    Teamleiter und Berater | Maschinen- und Metallbau, Maritime Wirtschaft und Häfen, Informations- und Kommunikationswirtschaft
    03834 550 606

    Unternehmen, Institutionen, Vereine und Netzwerke

    [{"q":"Dorfstra\u00dfe 21 17440 Freest","loc":"Dorfstra\u00dfe 21
    17440 Freest","name":"Bootswerft Freest","web":"http:\/\/www.bootswerft-freest.com\/index.php\/bootswerft.html"},{"q":"Vilmnitzer Weg 19 18581 Lauterbach","loc":"Vilmnitzer Weg 19
    18581 Lauterbach","name":"Bootsbau R\u00fcgen GmbH","web":"https:\/\/vilm.de"},{"q":"Ladebower Chaussee 11 17493 Greifswald","loc":"Ladebower Chaussee 11
    17493 Greifswald","name":"HanseYachts AG","web":"https:\/\/www.yachts.group\/de.html"},{"q":"Schiffbauerdamm 1 17438 Wolgast","loc":"Schiffbauerdamm 1
    17438 Wolgast","name":"Peene-Werft GmbH & Co. KG, Fr. L\u00fcrssen-Gruppe","web":"https:\/\/www.lurssen.com\/en\/"},{"q":"An der Werft 5 18439 Stralsund","loc":"An der Werft 5
    18439 Stralsund","name":"MV Werften Stralsund GmbH","web":"https:\/\/www.mv-werften.com\/"},{"q":"Hafenstrasse 12e 18546 Sassnitz","loc":"Hafenstrasse 12e
    18546 Sassnitz","name":"REAN GmbH","web":"http:\/\/www.rean-sassnitz.de\/cms\/"},{"q":"Werftstra\u00dfe 2c 18356 Barth","loc":"Werftstra\u00dfe 2c
    18356 Barth","name":"Schiffswerft Barth GmbH","web":"https:\/\/www.barther-schiffswerft.de\/"},{"q":"Hafenstra\u00dfe 32 17438 Wolgast","loc":"Hafenstra\u00dfe 32
    17438 Wolgast","name":"Schiffswerft Horn GmbH","web":"http:\/\/www.hornwerft.de\/"},{"q":"Am Wirtschaftshafen 7 18356 Barth","loc":"Am Wirtschaftshafen 7
    18356 Barth","name":"Werft Rammin","web":"https:\/\/werft-rammin.de\/"},{"q":"Am Hafen 1 18556 Wieck","loc":"Am Hafen 1
    18556 Wieck","name":"Wieker Boote GmbH","web":"https:\/\/www.wiekerboote.de\/"},{"q":"Am Hafen 2 17389 Anklam","loc":"Am Hafen 2
    17389 Anklam","name":"Binnenhafen Anklam GmbH","web":"http:\/\/www.binnenhafen-anklam.de\/impressum.php"},{"q":"Nordstra\u00dfe 17 17493 Greifswald","loc":"Nordstra\u00dfe 17
    17493 Greifswald","name":"Hafen- und Lagergesellschaft Greifswald mbH","web":"https:\/\/www.hlg-greifswald.de\/"},{"q":"Am Hafen 10 17509 Vierow \/ Br\u00fcnzow","loc":"Am Hafen 10
    17509 Vierow \/ Br\u00fcnzow","name":"Industriehafen Lubmin","web":"http:\/\/www.hafen-lubmin.de\/index.html"},{"q":"Am Strand 1 17509 Vierow","loc":"Am Strand 1
    17509 Vierow","name":"Hafen Vierow GmbH","web":"https:\/\/hafen-vierow.de\/"},{"q":"Ziegeleistra\u00dfe 2 17373 Ueckerm\u00fcnde","loc":"Ziegeleistra\u00dfe 2
    17373 Ueckerm\u00fcnde","name":"Industriehafen Ueckerm\u00fcnde GmbH","web":"http:\/\/www.hafen-ueckermuende.de\/"},{"q":"Im F\u00e4hrhafen 20 18546 Sassnitz","loc":"Im F\u00e4hrhafen 20
    18546 Sassnitz","name":"F\u00e4hrhafen Sassnitz GmbH","web":"https:\/\/www.mukran-port.de\/"},{"q":"Hafenstra\u00dfe 20 18439 Stralsund","loc":"Hafenstra\u00dfe 20
    18439 Stralsund","name":"SWS Seehafen Stralsund GmbH","web":"http:\/\/www.seehafen-stralsund.de\/de\/"},{"q":"Hafenstra\u00dfe 4 17438 Wolgast","loc":"Hafenstra\u00dfe 4
    17438 Wolgast","name":"Wolgaster Hafengesellschaft mbH","web":"http:\/\/www.wolgast-port.de\/"},{"q":"Hafenstra\u00dfe 10a 18356 Barth","loc":"Hafenstra\u00dfe 10a
    18356 Barth","name":"Stadthafen Barth","web":"https:\/\/www.stadt-barth.de\/w_hafen.php"},{"q":"Dierkower Damm 29 18146 Rostock","loc":"Dierkower Damm 29
    18146 Rostock","name":"Logistikinitiative Mecklenburg-Vorpommern e.V.","web":"https:\/\/www.limv.de\/"},{"q":"Industriestra\u00dfe 8 18069 Rostock","loc":"Industriestra\u00dfe 8
    18069 Rostock","name":"Maritime Allianz Ostseeregion e.V.","web":"http:\/\/www.mao-ev.de\/"},{"q":"Wexstra\u00dfe 7 20355 Hamburg","loc":"Wexstra\u00dfe 7
    20355 Hamburg","name":"Maritimes Cluster Norddeutschland e.V.","web":"https:\/\/www.maritimes-cluster.de\/"},{"q":"Ost-West-Stra\u00dfe 32 18147 Rostock","loc":"Ost-West-Stra\u00dfe 32
    18147 Rostock","name":"Landesverband Hafenwirtschaft MV e.V.","web":"https:\/\/www.lhmv.de\/de\/"}]
  • Maschinen- und Metallbau

    Spezialisten und Know-how für Anlagen aus Stahl

    Die Facetten im Maschinen- und Metallbau reichen in Vorpommern von der hoch spezialisierten Stahlverformung über den Anlagenbau bis zur handwerklichen Fertigung von Treppen und Toren.

    Zahlreiche kleine und mittelständische Handwerks- und Industriebetriebe aus den Bereichen Architektur, Energietechnik, Maschinen- und Anlagenbau und Fahrzeugtechnik stärken das industrielle Rückgrat und den maritimen Sektor der Region. Sie sind hochspezialisiert und auch auf den internationalen Märkten fest verankert.

    Das Unternehmen Hadrian GmbH & Co. Metall- und Kunststofftechnik KG aus Wolgast ist Zulieferer für die Global Player des Schienenfahrzeugbaus Siemens, Bombardier und Stadler. Die Eisengießerei Torgelow GmbH gehört zu den modernsten Gießereien Europas und zu den größten Arbeitgebern im Land. Hier werden Maschinen- und Antriebssysteme gefertigt sowie Serienbauteile für die Windkraftindustrie und die Energieerzeugung.

    Die Ostseestaal GmbH & Co. KG aus Stralsund ist Technologieführer in der 3D-Kaltverformung von Blechen aus Stahl, Edelstahl, Aluminium und Speziallegierungen Auf dem Weltmarkt zählt Ostseestaal zu den Branchenführern im Schiffbau, der Industrie, bei den Erneuerbaren Energien, der Architektur und in der Luft- und Raumfahrt.

    Das Unternehmen Liebherr-MCCtec Rostock GmbH fertigt im Energie- und Technologiepark Lubmin Ausleger für maritime Krane auf einer Produktionsstrecke von fast einem Kilometer.

    Die HAB Hallen- und Anlagenbau GmbH errichtet seit mehr als sechs Jahrzehnten innovative Stahlgebäude und Anlagen mit hohem Anspruch an Funktionalität, Wirtschaftlichkeit, Flexibilität, Energieeffizienz und Architektur. Mehr als 1.000 Projekte hat das Unternehmen bereits realisiert. In Kooperation mit Universitäten und Forschungseinrichtungen entwickelt HAB Technologien und Verfahren für die Zukunft des modernen Stahlbaus.

    Ihr Ansprechpartner

    Karl Kuba
    Teamleiter und Berater | Maschinen- und Metallbau, Maritime Wirtschaft und Häfen, Informations- und Kommunikationswirtschaft
    03834 550 606

    Unternehmen, Institutionen, Vereine und Netwerke

    [{"q":"Eckhardsberg 5 17489 Greifswald","loc":"Eckhardsberg 5
    17489 Greifswald","name":"AKB Holding GmbH","web":"https:\/\/www.eag-mv.de\/"},{"q":"Brandteichstra\u00dfe 27 17489 Greifswald","loc":"Brandteichstra\u00dfe 27
    17489 Greifswald","name":"Cziotec GmbH","web":"https:\/\/cziotec.de\/"},{"q":"Borkenstra\u00dfe 15a 17358 Torgelow","loc":"Borkenstra\u00dfe 15a
    17358 Torgelow","name":"Eisengie\u00dferei Torgelow GmbH","web":"https:\/\/www.eisengiesserei-torgelow.de\/"},{"q":"Am Gewerbepark 17373 Ueckerm\u00fcnde","loc":"Am Gewerbepark
    17373 Ueckerm\u00fcnde","name":"DBW Metallverarbeitung GmbH","web":"https:\/\/www.dbw.de\/"},{"q":"Greifswalder Stra\u00dfe 14 17509 Wusterhusen","loc":"Greifswalder Stra\u00dfe 14
    17509 Wusterhusen","name":"HAB Hallen- und Anlagenbau GmbH","web":"https:\/\/www.hab-wusterhusen.de\/"},{"q":"Nex\u00f6er Stra\u00dfe 8 17438 Wolgast","loc":"Nex\u00f6er Stra\u00dfe 8
    17438 Wolgast","name":"HADRIAN GmbH & Co. Metall- und Kunststofftechnik KG, Wolgast","web":"http:\/\/www.hadrian-wolgast.de\/de\/"},{"q":"An der Werft 17 18439 Stralsund","loc":"An der Werft 17
    18439 Stralsund","name":"Formstaal GmbH & Co. KG","web":"http:\/\/ostseestaal.com\/"},{"q":"Gewerbegebiet 9 18519 Sundhagen \/ OT Miltzow","loc":"Gewerbegebiet 9
    18519 Sundhagen \/ OT Miltzow","name":"Koch Maschinenbau GmbH","web":"http:\/\/www.koch-mb.de\/"},{"q":"Liebherrstra\u00dfe 1 18147 Rostock","loc":"Liebherrstra\u00dfe 1
    18147 Rostock","name":"Liebherr-MCCTEC Rostock GmbH","web":"https:\/\/www.liebherr.com\/de\/deu\/%C3%BCber-liebherr\/liebherr-weltweit\/deutschland\/rostock\/mcctec-rostock.html"},{"q":"Vilmnitzer Weg 18581 Putbus","loc":"Vilmnitzer Weg
    18581 Putbus","name":"FLZ Stahl- und Metallbau GmbH","web":"https:\/\/www.flz-lauterbach.de\/"},{"q":"Eggesiner Stra\u00dfe 11 17373 Uckerm\u00fcnde","loc":"Eggesiner Stra\u00dfe 11
    17373 Uckerm\u00fcnde","name":"MAT Foundries Europe GmbH","web":"https:\/\/www.matfoundrygroup.com\/"},{"q":"Bergener Stra\u00dfe 4 18573 Samtens","loc":"Bergener Stra\u00dfe 4
    18573 Samtens","name":"MBR Metallbau R\u00fcgen GmbH","web":"https:\/\/www.metallbau-ruegen.de\/"},{"q":"An der Werft 17 18439 Stralsund","loc":"An der Werft 17
    18439 Stralsund","name":"Ostseestaal GmbH & Co. KG","web":"http:\/\/ostseestaal.com\/"},{"q":"Zum Seglerhafen 7 18439 Stralsund","loc":"Zum Seglerhafen 7
    18439 Stralsund","name":"Ostsee-Strahl-Zentrum GmbH","web":"https:\/\/www.osz-stralsund.de\/"},{"q":"Gewerbegebiet - K\u00f6rkwitzer Weg 54 18311 Ribnitz-Damgarten","loc":"Gewerbegebiet - K\u00f6rkwitzer Weg 54
    18311 Ribnitz-Damgarten","name":"Stahl-Bau Ribnitz GmbH","web":"http:\/\/www.stahl-bau-ribnitz.de\/"},{"q":"Chausseestra\u00dfe 58 18356 Barth","loc":"Chausseestra\u00dfe 58
    18356 Barth","name":"TAB Maschinen- und Stahlbau GmbH","web":"https:\/\/www.tab-barth.com\/"}]
  • Energiewirtschaft

    Neue Energie für eine sichere Welt von morgen

    MV ist das erste Bundesland, dass mehr elektrische Energie aus Erneuerbaren Quellen erzeugt, wie es selbst verbraucht. Sonne, Wind und Biomasse sind hier ja auch reichlich vorhanden. Alle in Mecklenburg-Vorpommern betriebenen Offshore-Windparks befinden sich vor der vorpommerschen Küste: EnBW Baltic 1 und 2 mit 101, Wikinger von Iberdrola mit 70 und Arkona von E.ON und Equinor mit 60 Windenergieanlagen.

    Forschungseinrichtungen wie das Greifswalder Moor Centrum unddie Michael-Succow-Stiftung in Greifswald gehören zu den Vorreitern für innovative Konzepte bei der Nutzung von Biomasse.

    Weniger bekannt ist, dass hier auch nach anderen alternativen Stromquellen auf internationalem Spitzenniveau geforscht wird - zum Beispiel in der weltgrößten Fusionsanlage vom Typ Stellarator. Der Wendelstein 7-X des Greifswalder Max-Planck-Instituts für Plasmaphysik (IPP) soll herausfinden, wie sich das Prinzip der Sonnen zur Energiegewinnung nutzen lässt.

    Das Institut für regenerative Energiesysteme an der Hochschule Stralsund erprobt den Einsatz von Wasserstoff in Verbrennungsmaschinen, Brennstoffzellen und katalytischen Brennern sowie dessen Erzeugung durch Elektrolyse.

    Spezielle Expertise gibt es in Vorpommern auch beim Rückbau von Atomkraftwerken. Hier hat sich die Entsorgungswerk für Nuklearanlagen GmbH aus Lubmin zum Kompetenzzentrum des Bundes mit internationalen Erfahrungen entwickelt. In Lubmin erreicht zudem die aus Russland kommende Gaspipelines NORDSTREAM I und II die deutsche Küste.

    Ihre Ansprechpartnerin

    Karen Szemacha
    Beraterin | Energiewirtschaft, Ernährungswirtschaft, sonstiges verarbeitendes Gewerbe und Handwerk
    03834 550 607

    Unternehmen, Institutionen, Vereine und Netzwerke

    [{"q":"Latzower Stra\u00dfe 1 17509 Rubenow","loc":"Latzower Stra\u00dfe 1
    17509 Rubenow","name":"EWN Entsorgungswerk f\u00fcr Nuklearanlagen GmbH","web":"https:\/\/www.ewn-gmbh.de\/startseite\/"},{"q":"Wendelsteinstra\u00dfe 1 17491 Greifswald","loc":"Wendelsteinstra\u00dfe 1
    17491 Greifswald","name":"Max-Planck-Institut f\u00fcr Plasmaphysik, Teilinstitut Greifswald","web":"https:\/\/www.ipp.mpg.de\/"},{"q":"Zur Schwedenschanze 15 18435 Stralsund","loc":"Zur Schwedenschanze 15
    18435 Stralsund","name":"Hochschule Stralsund \/ IRES Institut f\u00fcr Regenerative EnergieSysteme","web":"https:\/\/www.hochschule-stralsund.de\/forschung-und-transfer\/institute\/institut-fuer-regenerative-energiesysteme\/"},{"q":"Schweriner Stra\u00dfe 10-11 18069 Rostock","loc":"Schweriner Stra\u00dfe 10-11
    18069 Rostock","name":"Wind Energy Network e.V.","web":"https:\/\/www.wind-energy-network.de\/"},{"q":"Petridamm 26 18146 Rostock","loc":"Petridamm 26
    18146 Rostock","name":"Umwelttechnologienetzwerk enviMV","web":"http:\/\/www.envimv.de\/de\/home.html"},{"q":"Zur Schwedenschanze 15 18435 Stralsund","loc":"Zur Schwedenschanze 15
    18435 Stralsund","name":"Landesenergie- und Klimaschutzagentur Mecklenburg-Vorpommern GmbH (LEKA MV)","web":"https:\/\/www.leka-mv.de\/"},{"q":"S\u00fcdstra\u00dfe 2 18546 Sassnitz","loc":"S\u00fcdstra\u00dfe 2
    18546 Sassnitz","name":"Industriegebiet Sassnitz-Mukran","web":"https:\/\/www.mukran-port.de\/leistungen\/dry-port\/gewerbeflaechen.html"},{"q":"Am Hafen 10 17509 Lubmin","loc":"Am Hafen 10
    17509 Lubmin","name":"Energie- und Technologiestandort Lubminer Heide","web":"http:\/\/www.investguide-mv.de\/de\/large-sites\/energie-und-technologiestandort-lubminer-heide-10000367.html"}]
  • Handwerk & Handel

    Firmen mit regionalen Wurzeln und frischen Lösungen

    Bei Handwerk und Handel treffen Traditionen aus der Hansezeit auf neue Ideen und kreative Umsetzungen. Viele Unternehmen sind familiengeführt und sowohl ihren Standorten als auch den Mitarbeitern eng verbunden. Regionale Manufakturen und Handwerksbetriebe produzieren gesunde Lebensmittel, bieten Dienstleistungen in  Gesundheit, Energie und Mobilität oder sind in der Bauwirtschaft und dem Zulieferergewerbe aktiv. Die Leistungen reichen von Kreide- und Algen-Kosmetik, über Craftbeer und Veggi-Produkt bis zum Reet-Dachdecker und dem traditionellen Bootsbauer.

    Pier 14 startete 1998 als kleines Familiengeschäft für exquisite Mode und Sportbekleidung. Innerhalb kurzer Zeit expandierte das Unternehmen in ganz MV und betreibt mittlerweile entlang der Ostseeküste in Heringsdorf, Zinnowitz und Kühlungsborn 18 Stores.

    Die Rehaform GmbH aus Stralsund wurde 1999 als Händler für Rehabilitationstechnik mit drei Mitarbeitern gegründet. Daraus entwickelte sich ein überregional agierendes Unternehmen der Gesundheitsbranche mit den Bereichen Rehabilitationstechnik, Kinderversorgung & Sonderbau, Orthopädietechnik, Orthopädieschuhtechnik und Sanitätshaus. Mit acht Standorten in MV und mehreren Niederlassungen in Berlin beschäftigt das Unternehmen über 250 Mitarbeiter.

    Die Stadtbäckerei Kühl GmbH in Grimmen ist ein Familienbetrieb, der schon in der dritten Generation geführt wird. 400 Mitarbeiter und über 80 Filialen in MV sprechen für sich.

    Die Inhaber des Modehauses Jesske mit Wurzeln in Greifswald und Stralsund sind Birgit und Hermann Jesske. An drei Standorten sorgen 70 Mitarbeiter und Auszubildende für den Erfolg des Geschäftes mit hochwertiger Damen- und Herrenmode.

    Ihr Ansprechpartner

    Steffen Piechullek
    Berater
    03834 550 608
  • Gesundheitswirtschaft & Life Sciences

    Weltweit vernetzt für Plasma, Proteine und Potenziale

    Vorpommerns Gesundheitssektor zählt zu den modernsten und leistungsfähigsten in Europa und zu den wichtigsten Wirtschaftsfeldern der Region. Mehr als 30.000 Beschäftigte arbeiten in der Grundversorgung, in Pflege und Rehabilitation sowie Wellness und Forschung. Sowohl die Pharma- als auch die Life Science-Branche entwickeln sich dynamisch. Die Nähe zu den regionalen Wissenschaftseinrichtungen erleichtert dabei die Kooperation bei Forschungs- und Entwicklungsprojekten.

    Für den Ausbau der zukunftsträchtigen Technologiefelder Bioökonomie und Plasmatechnologie errichtet die Stadt Greifswald derzeit das 5.400 m² große Zentrum für Life Science und Plasmatechnologie als fachspezifisches Forschungs-, Dienstleistungs- und Gründerzentrum.

    Unternehmen profitieren außerdem von agilen Netzwerken wie dem BioconValley Verbund oder den Technologie- und Entwicklungszentren. Sie ermöglichen Forschung unter optimalen Bedingungen, ergänzt durch attraktive Fördermöglichkeiten. Das BioTechnikum in Greifswald bietet für kleine und mittlere Unternehmen eine hervorragende Infrastruktur. Forschungsschwerpunkte sind Molekulare Medizin, Diabetes, Marine Biotechnologie oder Plasmamedizin.

    Die Universitätsmedizin Greifswald vereint 21 Kliniken und 19 Institute. Mit über 4.400 Mitarbeitern ist sie der größte Arbeitgeber in Vorpommern und eine der modernsten Universitätskliniken in Deutschland. Die hier betriebene Forschung genießt internationale Anerkennung und bietet Anknüpfungspunkte für Unternehmen mit Fokus Medizintechnik oder Life Sciences.

    Das Klinikum Karlsburg besitzt als Herz- und Diabeteszentrum mit angewandter medizinischer Forschung internationales Renommee und erprobt innovative Ansätze im Bereich Telemedizin.

    Das Helios Hanseklinikum Stralsund ist mit 1.250 Mitarbeitern, 19 Fachabteilungen und jährlich mehr als 50.000 Patienten das größte Unternehmen der Hansestadt.

    Das Greifswalder Pharmaunternehmen Cheplapharm Arzneimittel GmbH vertreibt weltweit Markenarznei- und Nahrungsergänzungsmittel, Medizinprodukte und Kosmetika – so genannte Specialty Pharma. Das Unternehmen erwirtschaftet mit 300 Beschäftigten aus 15 Nationen rund 90 Prozent seines Umsatzes im Ausland.

    Ihr Ansprechpartner

    Steffen Piechullek
    Berater | Gesundheitswirtschaft und Life Sciences, Tourismus, sonstige Dienstleistungen, Handel und Logistik
    03834 550 608

    Unternehmen, Institutionen, Vereine und Netzwerke

    [{"q":"Fleischmannstra\u00dfe 8 17475 Greifswald","loc":"Fleischmannstra\u00dfe 8
    17475 Greifswald","name":"Universit\u00e4tsmedizin, Greifswald","web":"https:\/\/www.medizin.uni-greifswald.de\/de\/home\/"},{"q":"Greifswalder Stra\u00dfe 11 17495 Karlsburg","loc":"Greifswalder Stra\u00dfe 11
    17495 Karlsburg","name":"Klinikum Karlsburg","web":"https:\/\/www.klinikum-karlsburg.de\/"},{"q":"Gro\u00dfe Parower Stra\u00dfe 47-53 18435 Stralsund","loc":"Gro\u00dfe Parower Stra\u00dfe 47-53
    18435 Stralsund","name":"HELIOS Hanseklinikum, Stralsund","web":"https:\/\/www.helios-gesundheit.de\/kliniken\/stralsund\/"},{"q":"Calandstra\u00dfe 7-8 18528 Bergen auf R\u00fcgen","loc":"Calandstra\u00dfe 7-8
    18528 Bergen auf R\u00fcgen","name":"Sana-Krankenhaus R\u00fcgen GmbH","web":"https:\/\/www.sana-ruegen.de\/"},{"q":"Walther-Rathenau-Stra\u00dfe 49a 17489 Greifswald","loc":"Walther-Rathenau-Stra\u00dfe 49a
    17489 Greifswald","name":"BioTechnikum, Greifswald","web":"https:\/\/www.witeno.de\/de\/standorte\/biotechnikum-greifswald\/"},{"q":"S\u00fcdufer 10 17493 Greifswald","loc":"S\u00fcdufer 10
    17493 Greifswald","name":"Friedrich-Loeffler-Institut, Bundesforschungsinstitut f\u00fcr Tiergesundheit, Insel Riems","web":"https:\/\/www.fli.de\/de\/home\/"},{"q":"An der Wiek 7 17493 Greifswald \u2013 Insel Riems","loc":"An der Wiek 7
    17493 Greifswald \u2013 Insel Riems","name":"Riemser Pharma GmbH","web":"https:\/\/www.riemser.com\/"},{"q":"Felix-Hausdorff-Stra\u00dfe 2 17489 Greifswald","loc":"Felix-Hausdorff-Stra\u00dfe 2
    17489 Greifswald","name":"Leibniz-Institut f\u00fcr Plasmaforschung und Technologie e.V. (INP Greifswald)","web":"https:\/\/www.inp-greifswald.de\/"},{"q":"Greifswalder Stra\u00dfe 11e 17495 Greifswald","loc":"Greifswalder Stra\u00dfe 11e
    17495 Greifswald","name":"Institut f\u00fcr Diabetes \"Gerhardt Katsch\" Karlsburg e.V.","web":"http:\/\/diabetes-karlsburg.de\/index.php?lang=de"},{"q":"Ziegelhof 24 17489 Greifswald","loc":"Ziegelhof 24
    17489 Greifswald","name":"Cheplapharm Arzneimittel GmbH","web":"https:\/\/www.cheplapharm.com\/"},{"q":"Hospitalstra\u00dfe 19 17389 Anklam","loc":"Hospitalstra\u00dfe 19
    17389 Anklam","name":"AMEOS-Kliniken","web":"https:\/\/www.ameos.eu\/standorte\/ameos-nord\/anklam\/ameos-klinikum-anklam\/"},{"q":"An der Wiek 7 17493 Greifswald","loc":"An der Wiek 7
    17493 Greifswald","name":"IDT Biologika (Riems) GmbH & Co. KG","web":"https:\/\/idt-biologika.com\/"},{"q":"Wendelsteinstra\u00dfe 1 17491 Greifswald","loc":"Wendelsteinstra\u00dfe 1
    17491 Greifswald","name":"Max-Planck-Institut f\u00fcr Plasmaphysik, Teilinstitut Greifswald","web":"https:\/\/www.ipp.mpg.de\/"},{"q":"Johann-Friedrich-B\u00f6ttger-Stra\u00dfe 4 17389 Greifswald","loc":"Johann-Friedrich-B\u00f6ttger-Stra\u00dfe 4
    17389 Greifswald","name":"Anklam Extrakt GmbH","web":"https:\/\/www.anklam-extrakt.de\/"},{"q":"Walther-Rathenau-Stra\u00dfe 49a 17489 Greifswald","loc":"Walther-Rathenau-Stra\u00dfe 49a
    17489 Greifswald","name":"Enzymicals AG ","web":"http:\/\/www.enzymicals.com\/"},{"q":"Markt 13 17489 Greifswald","loc":"Markt 13
    17489 Greifswald","name":"BioCon Valley GmbH ","web":"https:\/\/www.bioconvalley.org\/"},{"q":"Brandteichstrasse 20 17489 Greifswald","loc":"Brandteichstrasse 20
    17489 Greifswald","name":"BalticNet - PlasmaTec e.V.","web":"https:\/\/www.balticnet-plasmatec.org\/"},{"q":"Calandstra\u00dfe 7-8 18528 Bergen auf R\u00fcgen","loc":"Calandstra\u00dfe 7-8
    18528 Bergen auf R\u00fcgen","name":"Gesundheitsinsel R\u00fcgen e.V.","web":"http:\/\/www.gesundheitsinsel-ruegen.de\/2.html"},{"q":"Brandteichstra\u00dfe 20 17489 Greifswald","loc":"Brandteichstra\u00dfe 20
    17489 Greifswald","name":"VITAK e.V.","web":"http:\/\/www.vitak-ev.de\/"},{"q":"Walther-Rathenau-Stra\u00dfe 49a 17489 Greifswald","loc":"Walther-Rathenau-Stra\u00dfe 49a
    17489 Greifswald","name":"WITENO GmbH","web":"https:\/\/www.witeno.de\/de\/witeno\/"}]
  • Verkehr, Logistik & Hafenwirtschaft

    Leistungsfähige Drehscheibe für Europas Nordosten

    Für Warenströme von und nach Nord- und Osteuropa ist Vorpommern aufgrund der zentralen Lage im Ostseeraum eine wichtige logistische Drehscheibe. Die Metropolen Berlin und Hamburg sowie Szczecin in Polen sind schnell erreichbar.

    Zur modernen Verkehrsinfrastruktur gehören gut ausgebaute Autobahnen und Bundesstraßen, Regionalbahn- und ICE-Verbindungen sowie ein Netz von Häfen. Hinzu kommen die Flughäfen in Rostock-Laage, Stralsund-Barth und Heringsdorf auf Usedom.

    Hafen- und Verkehrsbetriebe, aber auch Logistikanbieter wie z. B. die SpeziTrans & Service GmbH aus Grimmen mit 150 Mitarbeitern und acht Standorten in Deutschland, spielen traditionell eine bedeutende Rolle im Wirtschaftsgeschehen.

    Die Häfen in Vorpommern sind eine wichtige Schnittstelle zwischen Produktion, Logistik, Hafenwirtschaft und Vertrieb.

    Mukran Port ist ein Multifunktionshafen und bietet auch Club- und Kreuzfahrtschiffen optimale Anlaufmöglichkeiten. Neben der Wassertiefe von bis zu 11 Metern gehören vor allem die Eisenbahnfähren mit der russischen Breitspur zu seinen Besonderheiten. In jüngster Vergangenheit hat sich der Hafen als Offshore-Basishafen und als Standort für maritime Logistik-Projekte einen Namen gemacht. Als Anlandepunkt für die benachbarte Fischverarbeitung hat Mukran zudem eine wichtige Bedeutung für die Fischerei und die Ernährungswirtschaft.

    Der Seehafen Stralsund besitzt eine Anbindung ans europäische Binnenwasserstraßennetz mit Zugang zu den Metropolen Berlin und Hamburg. Der Hafen wird als Industrie- und Logistikzentrum durch den Schiffbau sowie Ansiedlungen von Unternehmen der Metallverarbeitung und der Baustoffindustrie geprägt. Umschlaggüter sind vor allem Stahl und Bleche für die Werftindustrie, Kreide, Gips sowie Schüttgüter. Zunehmende Bedeutung gewinnt im Sommer zudem die Flusskreuzschifffahrt.


    See- und weitere Binnenhäfen: Hafen Vierow , Seehafen Greifswald-Ladebow, Hafen Wolgast, Binnenhafen Anklam, Industriehafen Ueckermünde, Industriehafen Lubmin, Hafen Barth

    Ihr Ansprechpartner

    Karl Kuba
    Teamleiter und Berater
    03834 550 606
  • Tourismus

    Spitzenposition im Gesundheitstourismus

    Die Ostseeküste mit den Inseln Rügen und Usedom, mit 1.300 km Strand und dem abwechslungsreichen Küstenvorland gehört zu den reizvollsten touristischen Regionen Deutschlands. Baden, Angeln, Wandern, Radfahren, Golfen, Reiten oder Bootfahren ist hier fast überall möglich. Und natürlich Wassersport jeglicher Art.

    Entsprechend gut entwickelt ist die touristische Infrastruktur mit Hotels, Ferienhäusern, Pensionen, Jugendgästehäusern und Campingplätzen. Die Angebote reichen von Unterkünften für Hundefreunde bis hin zum Spitzenhotel im oberen Preissegment.

    Wegen des gesunden Klimas und der hervorragenden Infrastruktur tragen  zahlreiche Städte und Gemeinden in Vorpommern einen Kurorttitel - davon 7 als Seeheilbad, 3 als Heilbad, 27 als Seebad. Hier erholen sich Gäste in modernen Hotels und Gesundheitszentren bei Kuren und Wellness.

    Der Gesundheitstourismus gehört zu den aufstrebenden Branchen Vorpommerns mit großem Potenzial für die Zukunft. Das Land profitiert hier ganz klar von seinen natürlichen Voraussetzungen und der Lebensqualität abseits der Großstädte.

    Netzwerke wie die BioCon Valley Initiative des Landes oder der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern tragen dazu bei, dass der Gesundheitstourismus als qualitatives Markenzeichen weiter wächst.

    Die Tourismusregion bietet Investoren und Existenzgründern viele Chancen, um mit neuen Projekten und Ideen im Wettbewerb der Branche hervorzutreten.

    Mit ca. 450 Mitarbeitern ist die familiengeführte SEETELHOTELS Gruppe der größte Arbeitgeber auf der Insel Usedom und der zweitgrößte im Ranking der touristischen Anbieter in ganz MV.

    Die Marina „Im Jaich“ Yachthäfen und Wasserferienwelt auf Rügen liegt inmitten des Biosphärenreservats Ost-Rügen und ist Teil des Projektes Bioenergie Rügen: Schon heute erzeugt sie mehr als die Hälfte ihres Wärme- und Strombedarfs CO2-neutral. Seit 2011 ist die Wasserferienwelt als besonders umweltfreundliches Unternehmen zertifiziert.

    Ihr Ansprechpartner

    Steffen Piechullek
    Berater | Gesundheitswirtschaft und Life Sciences, Tourismus, sonstige Dienstleistungen, Handel und Logistik
    03834 550 608

    Unternehmen, Institutionen, Vereine und Netzwerke

    [{"q":"Circus 16 18581 Putbus","loc":"Circus 16
    18581 Putbus","name":"Tourismuszentrale R\u00fcgen GmbH","web":"www.ruegen.de"},{"q":"Hauptstrasse 42 17459 Seebad Koserow","loc":"Hauptstrasse 42
    17459 Seebad Koserow","name":"Usedom Tourismus GmbH","web":"www.usedom.de"},{"q":"Barther Stra\u00dfe 16 18314 L\u00f6bnitz","loc":"Barther Stra\u00dfe 16
    18314 L\u00f6bnitz","name":"Tourismusverband Fischland-Dar\u00df-Zingst e. V.","web":"www.fischland-darss-zingst.de"},{"q":"Fischstra\u00dfe 11 17489 Greifswald","loc":"Fischstra\u00dfe 11
    17489 Greifswald","name":"Tourismusverband Vorpommern e.V.","web":"www.vorpommern.de"},{"q":"Alter Markt 9 18439 Stralsund","loc":"Alter Markt 9
    18439 Stralsund","name":"Tourismuszentrale Stralsund","web":" www.stralsundtourismus.de"},{"q":"Bahnhofstra\u00dfe 1 17489 Greifswald","loc":"Bahnhofstra\u00dfe 1
    17489 Greifswald","name":"Greifswald Marketing GmbH","web":"www.greifswald-marketing.de"},{"q":"Fischstra\u00dfe 11 17489 Greifswald","loc":"Fischstra\u00dfe 11
    17489 Greifswald","name":"Touristik-Information Ueckerm\u00fcnde","web":"https:\/\/www.vorpommern.de\/reiseziele\/details\/stamm\/show\/touristik-information-ueckermuende\/"},{"q":"Im Kloster 1-2 18311 Ribnitz-Damgarten","loc":"Im Kloster 1-2
    18311 Ribnitz-Damgarten","name":"Museumsverein Deutsches Bernsteinmuseum Ribnitz-Damgarten e.V.","web":"https:\/\/www.deutsches-bernsteinmuseum.de\/"},{"q":"Rakower Stra\u00dfe 9 17489 Greifswald","loc":"Rakower Stra\u00dfe 9
    17489 Greifswald","name":"Pommersches Landesmuseum Greifswald","web":"https:\/\/www.pommersches-landesmuseum.de\/plm\/startseite.html"},{"q":"Ellbogenstra\u00dfe 1 17389 Anklam","loc":"Ellbogenstra\u00dfe 1
    17389 Anklam","name":"Otto-Lilienthal-Museum Anklam","web":"http:\/\/www.lilienthal-museum.de\/olma\/home.htm"},{"q":"Hafenstra\u00dfe 11 18439 Stralsund ","loc":"Hafenstra\u00dfe 11
    18439 Stralsund ","name":"Ozeaneum Stralsund","web":"https:\/\/www.ozeaneum.de\/"},{"q":"Katharinenberg 14 \u2013 20 18439 Stralsund","loc":"Katharinenberg 14 \u2013 20
    18439 Stralsund","name":"Meeresmuseum Stralsund ","web":"https:\/\/www.meeresmuseum.de\/"},{"q":"Stubbenkammer 2 18546 Sassnitz","loc":"Stubbenkammer 2
    18546 Sassnitz","name":"Nationalpark-Zentrum K\u00f6nigsstuhl R\u00fcgen","web":"https:\/\/www.koenigsstuhl.com\/"},{"q":"K\u00f6lzower Chaussee 1 18337 Marlow","loc":"K\u00f6lzower Chaussee 1
    18337 Marlow","name":"Vogelpark Marlow","web":"http:\/\/vogelpark-marlow.de\/pages\/home.php"},{"q":"Jatznicker Stra\u00dfe 31 17358 Torgelow","loc":"Jatznicker Stra\u00dfe 31
    17358 Torgelow","name":"Ukranenland Historische Werkst\u00e4tten","web":"http:\/\/www.ukranenland.de\/index.php\/"},{"q":"Im Kraftwerk 17449 Peenem\u00fcnde","loc":"Im Kraftwerk
    17449 Peenem\u00fcnde","name":"Historisch-Technisches Museeum Peenem\u00fcnde GmbH","web":"https:\/\/museum-peenemuende.de\/"},{"q":"Chausseestra\u00dfe 76 17373 Ueckerm\u00fcnde","loc":"Chausseestra\u00dfe 76
    17373 Ueckerm\u00fcnde","name":"Tierpark Ueckerm\u00fcnde","web":"http:\/\/www.holiday-pomerania.de\/tierpark-ueckermuende-zoo-am-stettiner-haff.html"},{"q":"Forsthaus Prora 1 18609 Binz","loc":"Forsthaus Prora 1
    18609 Binz","name":"Natur Erbe Zentrum \/Baumwipfelpfad Prora\/R\u00fcgen","web":"https:\/\/www.baumwipfelpfade.de\/nezr\/"},{"q":"Weg zum Hohen Ufer 36 18347 Ostseebad Ahrenshoop","loc":"Weg zum Hohen Ufer 36
    18347 Ostseebad Ahrenshoop","name":"Kunstmuseum Ahrenshoop","web":"https:\/\/kunstmuseum-ahrenshoop.de\/"},{"q":"Mecklenburger Stra\u00dfe 57 18311 Ribnitz-Damgarten","loc":"Mecklenburger Stra\u00dfe 57
    18311 Ribnitz-Damgarten","name":"Freilichtmuseum Klockenhagen","web":"https:\/\/freilichtmuseum-klockenhagen.de\/"},{"q":"Dorfstra\u00dfe 67 17440 Kr\u00f6slin","loc":"Dorfstra\u00dfe 67
    17440 Kr\u00f6slin","name":"Heimatstube Freest","web":"https:\/\/www.kroeslin.de\/tourismus\/heimatmuseum-freest\/"}]
  • Digitalisierung

    Freie Ankerplätze für Startups und kreative Ideen

    Menschen mit Geschäftsideen und der Absicht sich selbstständig zu machen, aber auch Startups und junge Unternehmen finden in Vorpommern starke Netzwerke, viel Freiraum und eine gut funktionierende Infrastruktur. Hier ist für jeden ein Ankerplatz frei, um eigene Träume in die Tat umzusetzen. So fördern beispielsweise neue Coworking Spaces und Innovationszentren die Kreativität und Kooperationen. 

    Hochschulen, Forschungsinstitute und -einrichtungen sowie Technologie- und Gründerzentren liefern zudem Starthilfen für junge Unternehmen, Gründer und Startups.

    Die Hochschule Stralsund ist Bestandteil des Kompetenzzentrums für Digitalisierung: Mittelstand 4.0 - Kompetenzzentrum unter Federführung der IT-Initiative MV e. V. Es begleitet regionale Unternehmen auf dem Weg in die Digitalisierung, die durch den flächendeckenden Glasfaserausbau beste Voraussetzungen, auch in ländlichen Räumen finden.

    Die Vilua IT Solutions GmbH & Co. KG aus Greifswald verbindet datenbasierte präventive Maßnahmen zur Gesunderhaltung mit höchster Nutzerfreundlichkeit und ist Vorreiter einer modernen Betrieblichen Gesundheitsförderung.

    Die advocado GmbH aus Greifswald revolutioniert den Markt für Rechtssuchende. Über eine virtuelle Kanzlei bringt das Unternehmen Mandanten und den passenden Rechtsbeistand zusammen. Suche und Beauftragung des passenden Rechtsbeistandes sowie die anschließende Mandatsbearbeitung erfolgen fast ausschließlich digital.

    Das junge Unternehmen NautiTronix UG (haftungsbeschränkt) von der Insel Rügen hat eine Lösung für digitale Schiffsinspektionen entwickelt und überwacht jegliche betriebsrelevanten Kenngrößen eines Schiffes und macht mittels Frühwarnsystemen auf Mängel und Defizite aufmerksam.

    Hygiene ist Leben – unter diesem Motto entwickelt und vertreibt die GWA Hygiene GmbH aus Stralsund ein digitales Händehygiene-Monitoring-System zur Vermeidung von Infektionen in Krankenhäusern und Betrieben.

    Ihr Ansprechpartner

    Karl Kuba
    Teamleiter und Berater
    03834 550 606
  • Forschung & Entwicklung

    High Tech mit über 550 Jahren Tradition

    Spitzenforschung gibt es in Vorpommern in den Bereichen Biowissenschaften, Medizin und Tiermedizin, Neurowissenschaften, Onkologie, Molekularbiologie, Medizintechnik und Plasmaphysik.

    Die 1456 gegründete Universität Greifswald mit über 10.000 Studenten und mehr als 6.000 Beschäftigtengehört zu den ältesten in Europa und zu den beliebtesten in Deutschland. Das Medizinstudium belegt seit Jahren Spitzenplätze in bundesweiten Hochschulrankings.

    An der Hochschule Stralsund mitrund 2.300 Studenten bestehen enge Kooperationen mit Unternehmen in den Themenfeldern: Angewandte Informatik in Technik und Wirtschaft, Gesundheitstechnologien/E-Health und Gesundheitswirtschaft, Technische Systeme, Energieeffizienz und Regenerative Energie sowie Regionale Entwicklung.

    Das Max-Planck-Institut für Plasmaphysik in Greifswald betreibt die Fusionsanlage Wendelstein 7-X, mit der die Kernfusion als CO2-freie Ergänzung zu den erneuerbaren Energien erforscht wird.

    Das Friedrich-Loeffler-Institut für Tiergesundheit auf der Insel Riems gehört zu den weltweit führenden Tierseucheninstituten und befasst sich mit pandemischen Gefahren wie der Vogelgrippe. Im Mittelpunkt stehen die Gesundheit landwirtschaftlicher Nutztiere und der Schutz des Menschen vor Zoonosen, d. h. zwischen Tier und Mensch übertragbare Infektionen.

    Am Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V. in Greifswald werden Plasmaverfahren in den Bereichen Materialien, Energie, Umwelt und Gesundheit in der Praxis erforscht. Das Institut ist die größte außeruniversitäre Forschungseinrichtung zu Niedertemperaturplasmen in Europa und hat den ersten zugelassenen Plasmajet zur Wundheilung in Deutschland entwickelt.

    Ihr Ansprechpartner

    Steffen Piechullek
    Berater
    03834 550 608