Bildung

Bildung und Lernen in Vorpommern

Die frühkindliche Erziehung und Betreuung in der Kindertagesstätte nebenan, die Schulausbildung am Wohnort, das Studium in der Universitätsstadt oder das lebenslange Lernen im Erwachsenenalter: Ein breites und gutes Bildungsangebot vor Ort, wie es Vorpommern bietet, entscheidet über Chancen und Perspektiven sowohl junger als auch erwachsener Menschen, im Berufsleben ebenso wie im alltäglichen Umgang.

Kita und Schule

Familien haben hier nicht nur besonders viel Platz für ihre Träume, sondern auch gute und nahe Betreuungsmöglichkeiten für den Nachwuchs. Und: die Kitas in Vorpommern sind kostenfrei. Jedes zweite Kind ist in einer Tagesstätte bzw. bei Tagesmutter oder -vater. Von den Mädchen und Jungen zwischen 3 und 6 sind 97 Prozent in Betreuung.
Für den weiteren Weg bietet Vorpommern ein in die Zukunft weisendes Bildungssystem mit vielfältigen Schulformen.

 

Ausbildung und Studieren

Jeder Schulabsolvent findet in Vorpommern seinen Interessen und Neigungen entsprechenden einen Ausbildungsbetrieb, der optimale Rahmenbedingungen wie attraktive Jobs, kollegiales Umfeld und beruflichen Entwicklungsperspektiven bietet.

Die 1456 gegründeteUniversität Greifswald mit über 10.000 Studenten und mehr als 6.000 Beschäftigtengehört zu den ältesten in Europa und zu den beliebtesten in Deutschland. Das Medizinstudium belegt seit Jahren Spitzenplätze in bundesweiten Hochschulrankings.
An derHochschule Stralsund mitrund 2.300 Studenten bestehen enge Kooperationen mit Unternehmen in den Themenfeldern: Angewandte Informatik in Technik und Wirtschaft, Gesundheitstechnologien/E-Health und Gesundheitswirtschaft, Technische Systeme, Energieeffizienz und Regenerative Energie sowie Regionale Entwicklung.

Lebenslanges Lernen

Lernen und Bildung enden längst nicht mehr nach der Schule, der Ausbildung oder dem Studium. Vielmehr geht es um einen lebenslangen Prozess der Anpassung an neue Anforderungen an die Lebens- und Arbeitswelt. Die Weiterbildungsgrundversorgung wird in Vorpommern durch ein flächendeckendes Netz von Volkshochschulen in Trägerschaft der Landkreise sowie Bildungsdienstleister gesichert.

Viele Einrichtungen in Vorpommern bieten ein vielseitiges Angebot zur beruflichen Weiterbildung und zum Erwerb von Schulabschlüssen. Dazu kommen zahlreiche Sprach- und Kreativkurse sowie Lehrgänge der Bereiche Pflege- und Gesundheitswirtschaft.

Persönliche Beratung, Adressen sowie mehr Informationen
erhalten Sie in den WelcomeCentern der Region

Welcome Center Region Greifswald
Welcome Center Region Vorpommern-Rügen
Welcome Center Stettiner Haff