Zurück zur Suche

Projektkoordinator*in (m/w/d)

Teilzeit | Bildung und Soziales, IT / Informations- und Kommunikationswirtschaft, Öffentlicher Dienst

Greifswald: regional verankert - international vernetzt

Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald befindet sich mit ca. 60.000 Einwohnern an der Ostseeküste zwischen den Inseln Rügen und Usedom. Als traditionsreiche Hansestadt ist sie eine zukunftsfähige und moderne Universitätsstadt und ein international bedeutsamer Standort der Lehre und Forschung. Neben der Universität ist die Stadtverwaltung einer der größten Arbeitgeber der Region.

Bei der Universitäts- und Hansestadt Greifswald ist im Amt für Bildung, Kultur und Sport, in der Stadtbibliothek, zum nächstmöglichen Termin die o. g. Stelle mit 20 Stunden/Woche, befristet bis zum 31.12.2022, zu besetzen. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt über unser Bewerberportal:

https://stellenangebote.greifswald.de/bewerber-web/?xsrf=&company=01-FIRMA-ID&tenant=#position,id=7618a5ba-272d-493a-a37e-d5f29f029741,popup=y

Lage des Arbeitsortes

Knopfstraße 18-20
17489 Greifswald

Bewerbung

Bewerbung bis:
20.01.2021

Bewerbungsadresse:
Universitäts- und Hansestadt Greifswald, Der Oberbürgermeister, Haupt- und Personalamt
Postfach 3153
17461 Greifswald

Telefon: +49 3834 8536-1163
E-Mail: bewerbung@greifswald.de

Arbeitgeber


Diese Stellen könnten Sie auch interessieren