Zurück zur Suche

Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d) oder Bewerber (m/w/d) mit vergleichbarer Ausbildung für den Bereich Kläranlage

Vollzeit | Maschinen- und Metallbau inkl. Elektro, Öffentlicher Dienst

Das Abwasserwerk nimmt seit 1993 als Eigenbetrieb der Universitäts- und Hansestadt Greifswald die hoheitliche Aufgabe der Ableitung und Entsorgung von Schmutz- und Niederschlagswasser im Stadtgebiet wahr. Seit 2014 wurden zudem die Aufgaben der gemeindlichen Gewässerbewirtschaftung und die Reinigung der Straßenabläufe dem Eigenbetrieb als weitere Bereiche zugeordnet.

Als Umweltunternehmen sorgen wir für eine sichere Abwasserentsorgung und saubere Gewässer.

 Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

einen Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

oder Bewerber (m/w/d) mit vergleichbarer Ausbildung für den Bereich Kläranlage

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Instandhaltung der Prozessleit- und Fernwirktechnik, SPS und Schaltanlagen
  • Vorbereitung, Durchführung, Begleitung von Instandhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten von elektrotechnischen Anlagen
  • Anlagenüberwachung für den klärtechnischen Betrieb der Kläranlage

Wir erwarten:

  • abgeschlossene Ausbildung also Elektroniker für Betriebstechnik bzw. Mechatroniker oder eine vergleichbare Ausbildung
  • idealerweise Berufspraxis im Bereich abwassertechnischer Anlagen, Verfahren und Prozesse
  • die Bereitschaft zur Fortbildung, da zum Arbeitsbereich Tätigkeiten aus dem Bereich einer Fachkraft für Abwassertechnik gehören
  • Einwilligung zur Leistung von Rufbereitschaftszeiten neben der regelmäßigen Arbeitszeit
  • Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit, eigenverantwortlich und selbständig zu arbeiten
  • Fahrerlaubnis der Klasse B, Grundkenntnisse in MS-Office Anwendungen

Wir bieten:

  • eine unbefristete Vollzeitstelle
  • einen interessanten und vielseitigen Aufgabenbereich, Mitarbeit in einem motivierten Team, bedarfsgerechte Fort- und Weiterbildung
  • leistungsgerechte Vergütung gemäß TVöD, zusätzliche betriebliche Altersvorsorge und Sozialleistungen
  • flexible Arbeitszeiten

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins bis zum 21.02.2020 an die nachfolgende Adresse.

Mit der Bewerbung verbundene Kosten werden nicht erstattet.

Abwasserwerk Greifswald

Eigenbetrieb der Universitäts- und Hansestadt Greifswald

Personalabteilung

Postfach 3155

17461 Greifswald

oder per Email an:

personal@sw-greifswald.de

Lage des Arbeitsortes

Gützkower Landstraße 19
17489 Greifswald

Bewerbung

Bewerbung bis:
21.02.2020

Bewerbungsadresse:
Abwasserwerk Greifswald, Eigenbetrieb der Universitäts- und Hansestadt Greifswald
Postfach 3155
17461 Greifswald
z. Hd. Personalabteilung

Arbeitgeber


Diese Stellen könnten Sie auch interessieren