Zurück zur Suche

Ausbildung als Kranken- und Altenpflegehelfer/in

Vollzeit | Gesundheit und Pflege

Alten Menschen helfen – das gibt ein gutes Gefühl und viel Respekt in unserer Gesellschaft. Es geht um jeden einzelnen Menschen: Körper, Geist und ganz viel Herz gehören dazu. 

Kranken- und Altenpflegehelfer/-innen sind für die ganzheitliche Pflege und Betreuung älterer Menschen mit verantwortlich. In Absprache mit dem Pflegefachpersonal betreuen und beraten sie kranke und/oder pflegebedürftige Menschen in unterschiedlichen Angelegenheiten, begleiten diese zu Behördengängen, Arztbesuchen oder Ausflügen.


Die Gesundheits- und Pflegeschule der Wirtschaftsakademie Nord sucht Auszubildene als Kranken- und Altepflegehelfer/in zum 01.09.2020.

Unser Angebot

Die Teilnehmer/-innen haben die Möglichkeit, sich im Vollzeitunterricht die erforderlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten auf dem Gebiet der Altenpflege anzueignen.

Die praktische Ausbildung wird in Alten- und Pflegeheimen, ambulanten Diensten und Einrichtungen der offenen Altenpflege und in Krankenhäusern abgeleistet.

Theoretische und fachpraktische Ausbildung:

  • theoretische Grundlagen in das altenpflegerische Handeln einbeziehen
  • alte Menschen personen- und situationsbezogen pflegen
  • Handeln in Notfällen/Erste Hilfe
  • Kommunikation in der Pflege
  • Gesundheitsförderung/Prävention/Rehabilitation,
  • Unterstützung alter Menschen in der Lebensgestaltung
  • rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen altenpflegerischen Handelns
  • berufliches Selbstverständnis

Praktische Ausbildung:

  • in Alten- und Pflegeheimen
  • in ambulanten Pflegediensten
  • in Einrichtungen der offenen Altenpflege
  • in Krankenhäusern

Zugangsvorraussetzungen:

  • Schulabschluss (Hauptschulabschluss, Berufsreife oder gleichwertiger Bildungsstand) oder eine mindestens zweijährige berufliche Tätigkeit in der Alten- oder Krankenpflege
  • Eintragsfreies amtliches Führungszeugnis
  • gesundheitliche Eignung (aktuelles Gesundheitszeugnis)

Lage des Arbeitsortes

Puschkinring 22a
17491 Greifswald

Bewerbung

Bewerbung bis:
01.09.2020

Bewerbungsadresse:
Wirtschaftsakademie Nord gGmbH
Puschkinring 22a
17491 Greifswald
z. Hd. Frau Finger

Telefon: 03834 88596-220
E-Mail: info@wirtschaftsakademie-nord.de

Arbeitgeber


Diese Stellen könnten Sie auch interessieren