Fördermaßnahme KMU – Call zur Einreichung von Projektskizzen im WIR!-Bündnis Plant³

© Plant³

Der aktuelle Call richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) aus dem nordöstlichen Mecklenburg-Vorpommern. Gefördert werden können Einzel- oder Verbundvorhaben zur hochwertigen Veredelung von pflanzlichen Rohstoffen in den drei Handlungsfeldern LAND, MOOR oder MEER.

Gegenstand der Förderung sind F&E-Maßnahmen, für deren Umsetzung üblicherweise keine größeren Verbundvorhaben nötig sind, die aber für die Unternehmen wichtige Meilensteine auf dem Weg zur Schaffung neuer Produkte, Prozesse und Dienstleistungen darstellen. Dies können z.B. Machbarkeitsstudien oder Proof-of-Feasibility-Versuche unter industrienahen Bedingungen (Upscaling-Maßnahmen) sein. Das Mindestfördervolumen darf 10.000 € nicht unter- und 75.000 € nicht überschreiten.

Die Laufzeit der Ausschreibung gilt zunächst bis zum 15. März 2021

Weitere Informationen zum Call