Blitzumfrage in Vorpommern zur aktuellen Situation in der Corona-Krise

Die Corona-Krise stellt auch die Wirtschaft in Vorpommern vor große Herausforderungen. Bund und Land haben Hilfspakete geschnürt und erste Lockerungen werden schrittweise umgesetzt.

Wir möchten gern von Ihnen wissen vor welchen Herausforderungen Sie aus Unternehmer*innen-Sicht stehen. Was halten Sie von den schrittweisen Lockerungen? Welche Erfahrungen haben Sie mit staatlichen Hilfsprogrammen und anderen Unterstützungsmaßnahmen bisher gemacht? Vor welchen wirtschaftlichen Herausforderungen stehen Sie jetzt? Wo gibt es Handlungsbedarf? Alle Angaben behandeln wir vertraulich.

Die Blitzumfrage haben wir vom Unternehmerverband Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin e. V. zur Verfügung gestellt bekommen. Dafür bedanken wir uns beim Verband recht herzlich. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

zur Umfrage