Zurück zur Suche

Leitung für Tagesstätte SGB XII

Teilzeit | Bildung und Soziales

Wir sind ein gemeinnütziger Verein mit 530 hauptamtlichen Mitarbeitern, etwa 5.500 Mitgliedern 
sowie einer Vielzahl an Ehrenamtlichen. Unsere zahlreichen sozialen Angebote für alle Altersgruppen 
halten wir in Neubrandenburg, Neustrelitz, Anklam, Wolgast, Greifswald, auf der Insel Usedom sowie an 
vielen weiteren Orten in den Landkreisen Mecklenburgische Seenplatte und Vorpommern-Greifswald 
vor. 

Leitung für Tagesstätte SGB XII (m/w/d) 
zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Anklam 

Aufgabenschwerpunkte: 

  • organisatorische und administrative Führung der Einrichtung
    • Dienst- und Urlaubsplanung für zwei zugeordnete Mitarbeiter
    • Planung und Vorbereitung der Therapieangebote
    • Organisation des Fahrdienstes für die Besucher
    • Erstellung der monatlichen Abrechnung
    • Kommunikation mit dem Sozialamt und Klientenakquise
  • Durchführung von therapeutischen Angeboten
  • Fachlich-konzeptionelle Weiterentwicklung der Einrichtung bzw. Begleitung bei der Entwicklung eines bedarfsorientierten neuen Betreuungsangebotes

Wir wünschen uns: 

  • einen Abschluss z.B. als Sozialpädagoge oder Ergotherapeut bzw. einen vergleichbaren Ausbildungshintergrund
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit psychisch oder suchtkranken Menschen ist wünschenswert
  • eine dynamische Leitungspersönlichkeit mit Hands-on-Mentalität

Unsere Mitarbeiter sind uns wichtig! Deshalb bieten wir: 

  • Jahressonderzahlung
  • Frei am Geburtstag - ohne Urlaub nehmen zu müssen
  • betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • einen zusätzlichen freien „Haushaltstag“
  • zahlreiche weitere Mitarbeitervorteile

Außerdem bieten wir Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz, eine gesellschaftlich wichtige 
Arbeitsaufgabe, ein familiäres Arbeitsumfeld in einem sozialen Verein und vor allem: Freude 
bei der Arbeit! 

Sie haben noch Fragen oder möchten sich direkt bewerben? 
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf! 

Bewerbung: schriftlich, telefonisch (Frau Schalow, 03971-2905422) oder per Email an bewerbung@vs-jobs.de 
Postanschrift: Volkssolidarität Nordost e.V., Personalabteilung, Heilige-Geist-Straße 2, 17389 Anklam 

Das Angebot richtet sich an Interessenten aller Geschlechter. Etwaige Kosten, die im Zusammenhang mit einer Bewerbung stehen, können leider 
nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Lage des Arbeitsortes

Heilige-Geist-Str. 2
17389 Anklam

Bewerbung

Bewerbung bis:
30.11.2019

Bewerbungsadresse:
Volkssolidarität Nordost e.V.
Heilige-Geist-Str. 2
17389 Anklam

Arbeitgeber


Diese Stellen könnten Sie auch interessieren