Greifswalder Holzkontor GmbH erweitert Betriebsstätte

Bereits seit 2002 bietet die Greifswalder Holzkontor GmbH verschiedene Arbeiten rund ums Thema Holz an. Es werden unterschiedliche Holzarbeiten im Bereich des Innenausbaus und auch für den Außenbereich durchgeführt. Besonders spezialisiert hat sich das Unternehmen hierbei auf den Carportbau und die Anfertigung von Terrassen und Gartenholzprodukten.

Um das Angebot im Innenausbau zu erweitern, plant das Unternehmen eine Erweiterung der Betriebsstätte in Greifswald. Durch den Bau einer Fertigungshalle mit Lagerfläche und neuer technischer Ausstattung soll die Herstellung von individuell geplanten Möbeln ermöglicht und dem Kunden diese weitere Leistung angeboten werden.

Für dieses Vorhaben erhält das Unternehmen eine Unterstützung des Wirtschaftsministeriums in Höhe von rund 185.000 Euro bei einer Gesamtinvestitionssumme von ca. 515.000 Euro. Hierdurch können die bestehenden Arbeitsplätze gesichert und eine neue Stelle geschaffen werden.

Weitere Informationen erhalten Interessierte in der Pressemitteilung des Wirtschaftsministeriums.